Patenkind Antonio D.

Antonio wurde im Juni 2010 geboren und wohnt in Mexiko.

Die Familie von Antonio wohnt in einem Zwei-Zimmer-Haus mit vier Personen. Sie haben keine Wasserleitungen, was in dem Gebiet ein großes Problem ist. Das Wasser wird mit dem LKW einmal im Monat geliefert und die Familie kann sich die Wassereserven kaufen, oder sie hplen es von einem Brunnen. Antonios Eltern arbeiten auf dem Feld. mancham können sie die Ente verkaufen, aber meistens reicht sie nur für die Familie. An zusätzliche Anschaffungen für Kleidung, Medikamente oder an einen vernünftigen Schulbesuch muss man erst gar nicht denken.

Wenn Antonio mal groß ist, möchte er Fussballspieler werden. Antonio mag seine Familie sehr und wenn er kann, hilft er dem Papa auch auf dem Feld.

Jetzt Pate werden!